Leichtigkeit

Leichtigkeit im Denken und Fühlen entsteht auch, wenn wir lernen uns leicht zu Bewegen, das heisst mit nur so viel Spannung, wie es für die gewählte Bewegung wirklich braucht. In der AlexanderTechnik Sitzung lernen Sie Leichtigkeit bewusst herzustellen, indem wir gemeinsam nach unnötiger Anspannung suchen und Wege ergründen, wie sie diese Mehrspannung lösen können. Die Inhalte der Sitzung lernen Sie zu Hause oder bei der Arbeit selbständig umsetzen, damit die Nachhaltigkeit gewährleistet ist.

In dem Moment in dem wir uns dazu entscheiden, unsere Bewegungen leicht werden zu lassen, setzen wir auch den Wunsch frei, leicht zu sein. Wir wenden uns ab, vom Blick auf das Unangenehme und richten ihn auf das, was wir möchten. Unser Unterbewusstes reagiert auf diese Entscheidung weil Energie der Aufmerksamkeit folgt.


Wozu AlexanderTechnik gut ist Für wen eignet sich AlexanderTechnik
Mehr erfahren ... Mehr erfahren ...